Keine Angst vor Gespenstern
|

Wenn Ihnen jemand erzählt, dass er an den Weihnachtsmann glaubt oder an den Klabautermann oder an Kobolde und Elfen, würden Sie wahrscheinlich milde Lächeln, denjenigen etwas bemitleiden und vermutlich nicht mehr ganz für voll nehmen. Schließlich ist es kindisch an … Weiterlesen

Über objektive Qualitätsparameter der zeitgenössischen Kunst
|

  Eitel, effekthascherisch, narzisstisch, laut, provokativ, banal und handwerklich dilettantisch. So könnte man im Großen und Ganzen die Arbeiten renommierter, zeitgenössischer Künstler beschreiben. Doch im Sumpf dieser Stumpfsinnigkeit gibt es Lichtblicke, denen unumstößliche Qualitätskriterien zugrunde liegen.   „Auch schlechte Künstler … Weiterlesen

Ignoranz Wissen Weisheit – Dr. Noll schreibt
|

Die Psychologiekolumne von Dr. Alexander W. Noll   „Probleme kann man niemals mit der selben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind“ Albert Einstein   Eine gute Nachricht vorneweg: persönliche Entwicklung ist möglich. Natürliche Entwicklung, die scheinbar wie von selbst abläuft, können … Weiterlesen

700 Jahre Karlsbad
|

Tschechien feiert den Kaiser Karl IV. – Karlsbader Karneval 2016   Vor 700 Jahren wurde Kaiser Karl IV., einer der bedeutendsten Persönlichkeiten der europäischen Geschichte, geboren. In Tschechien wird der „Landesvater“ heuer nun groß gefeiert. Mehrere Ausstellungen, Konzerte, Mittelaltermärkte und kulinarische Events widmen sich Karl … Weiterlesen

Warum unser Wohlstandskonzept nicht mehr aufgeht
|

Die Wirtschaftspolitik der westlichen Industriestaaten bewegt sich seit mehreren Jahrzehnten innerhalb zweier Gegensätze: der linksangesiedelte Ansatz verfolgt die Idee einer vom Staat kontrollierten – oder zumindest stark beeinflussenden Wirtschaftspolitik, während die  rechts/ konservativorientierten Ideen eine liberale, selbstregulierende Wirtschaft favorisieren. Eine … Weiterlesen

Christiane Brammer eröffnet Ihr Hofspielhaus
|

In München steht das Hofbräuhaus und … nun auch das Hofspielhaus. Der Name allein ist ein PR Coup. Es muss schon immer da gewesen sein, in einer Art Dornröschenschlaf. Ich stelle mir Schauspielgrößen vergangener Epochen auf staubigen Brettern, die die … Weiterlesen

Alles ist gut – die Psychologiekolumne von Dr. Noll
|

Nehmen Sie sich doch mal einen Moment Zeit und fragen Sie sich, ob Sie möglicherweise auf etwas warten. Darauf, dass es besser wird, dass alles in Ordnung ist, Sie glücklich und zufrieden sind oder darauf, dass ihr „eigentliches“, ihr „wahres“ … Weiterlesen

Andreas Gursky – Knowing Art
|

    Ein Teil von Andreas Gurskys Erfolg dürfte dem Prinzip „Gib dem (n) Affen Zucker“ geschuldet sein. Und dankbar picken Kunsthistoriker und Feuilletonisten die gestreuten Brotkrumen auf. Gurskys Portfolio ist ja breit genug gefächert. Es gibt den Anlass über … Weiterlesen

Wie ein Foodfotograf aus New York auf einer “organic farm” sein Glück in Händen hält
|

Haben Sie auch ab und an diesen phantastischen Traum eines simplen Lebens? Alles hinter sich zurück zu lassen, back to nature, ein einfaches, ehrliches und redliches Leben in Mutter Natur. Eine Ambivalenz aus kribbelnder Euphorie und nackter Existenzangst begleitet stets … Weiterlesen

Plädoyer für mehr Diskriminierung – Dr. Noll schreibt
|

Es hat sich ein Fehler im Verständnis weiter Teile der „westlichen Welt“ eingeschlichen, der mich immer wieder verblüfft. Der Fehler, von dem ich spreche, bezieht sich auf den Gebrauch und das Verständnis des Wortes „Diskriminierung“ und die damit verbundene Selbst- … Weiterlesen

Lightpainting – Wie der Münchner Lumenman für Seestyle die Seen in neuem Licht inszeniert
|

Inszeniertes Licht übt auf Menschen seit jeher eine besondere Faszination aus. Ich möchte vielleicht nicht bis zu der Erfindung des kontrollierten Feuers zurückgehen, denke aber doch an Feuerwerke aus Schwarzpulver, welche im China des 11. Jahrhunderts entdeckt wurden. Im europäischen … Weiterlesen

Wie simplifizierende Moral Terror motiviert
|

„Moral ist das Rückgrat der Schwachsinnigen“ Francis Picabia   Dr. Jörg Raewel beschreibt in “Mords Spaß” den Zusammenhang von Moral und Terror   Es sind wahrhaft rüde Späße, die sich die islamistischen Terroristen mit den Werten der westlichen Gesellschaft erlauben. Respekt vor … Weiterlesen

1 2 3 4 5

SEESTYLE MAGAZIN kostenlos abonnieren

Jetzt Anmelden

Newsletter erhalten

 

SEESTYLE MAGAZIN kostenlos abonnieren

Jetzt Anmelden

Newsletter erhalten